wolfgang schubartEin Konzert mit Cuadro Sur ist ein kammermusikalisches Ereignis ersten Ranges.
Bemerkenswert neben der künstlerischen Qualität des Trios ist die Tatsache,
dass eigene Arrangements und Kompositionen den Großteil des Programms ausmachen.

Somit ist ein Konzertabend abseits ausgetretener Repertoire-Pfade garantiert.
Die stilistische Offenheit des Ensembles resultiert dabei aus den vielfältigen musikalischen Interessen, die jeder Einzelne neben seinem Engagement bei Cuadro Sur verwirklicht.

So betreibt Thomas Vogt ein Tonstudio und ist durch seine erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Größen der internationalen Flamencoszene ein gesuchter Produzent. Darüber hinaus ist er Gitarrist und musikalischer Leiter bei “El Jaleo
armin krüger

Armin Krügers zahlreiche Brasilprojekte und CD-Einspielungen genießen sowohl beim Publikum, als auch in der Fachpresse hohes Ansehen und
Wolfgang Schubart ist besonders im Bereich der Kammermusik ein gefragter Interpret des klassischen und zeitgenössischen Repertoires.

Er ist seit 1989 Mitglied des “Offenburger Ensembles” für Neue Musik und des “Duo Legretto”. Dadurch vermitteln die drei Musiker die Gelassenheit und Souveränität langjähriger Bühnenerfahrung.

Die Kompetenz des Einzelnen in seinem musikalischen Schwerpunkt fließt in die Interpretationen des Ensembles mit ein und verhilft dem jeweiligen Genre zu Authentizität und Frische.

atmo_profilthomas vogt